20.04.14 18:39 Waltrop. Aus noch unbekanntem Grund kam Ostersonntag ein Pkw auf der Leveringhäuser Straße/Ecke Rosenstraße von der Fahrbahn ab, durchbrach eine Mauer und landete in einem Vorgarten. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.

1. Mai, Waltrop

Empfang zum Tag der Arbeit: Diskussion über den Mindestlohn

20.04.14 11:41 WALTROP. Der Ortsverband des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) und die Stadt Waltrop laden gemeinsam ein zum Arbneitnehmer-Empfang am Sonntag, 27. April. Ab 11 Uhr werden im Sitzungssaal des Rathauses, Münsterstraße 1, Gesprächspartner aus verschiedenen Gewerkschaftendas Thema Mindestlohn mit seiner Bedeutung und seinen Folgen beleuchten.

Für die WDR-Lokalzeit: Film-Team begleitet Räppler in St. Peter

18.04.14 13:51 Waltrop. Karfreitag und Ostersamstag rufen in Waltrop traditionell die Räppler zum Gebet. Die Kirchturm-Glocken bleiben dann still. Weil dieser Brauch inzwischen zu einer echten Rarität geworden ist, kam Karfreitag sogar der WDR mit einem Film-Team nach St. Peter, um die gut 70 Räppler auf ihrem Weg durch die Gemeinde zu begleiten.

Krankenwagen-4760_2.jpg

Motorrad-Unglück: Waltroper (53) wird in Ickern lebensgefährlich verletzt

17.04.14 17:34 Waltrop. Ein 53 Jahre alter Motorradfahrer aus Waltrop ist am Donnerstag bei einem Unfall in Ickern lebensgefährlich verletzt worden.

wzl_Suttmeyer

Banken-Abwicklungsfonds: "Bestraft, ohne Verursacher zu sein"

17.04.14 17:09 WALTROP. Rund 70 000 Euro jährlich kostet die Waltroper Volksbank schätzungsweise die Regulierung des Bankensektors infolge der Finanzmarktkrise. Das trifft die Falschen, kritisiert Vorstandsmitglied Ludger Suttmeyer. Waltrops Sparkassendirektor Erich Holzinger pflichtet ihm bei.

Mit den Sorintern auf Tour

Einmal ins Münsterland und wieder zürück

18.04.14 19:34 Waltrop. An Ostermontag sind wieder die Drahtesel los. Der RC Sprinter Waltrop schickt zahlreiche Radsport-Begeisterte bei einer Radtouristikfahrt und einer Country-Tourenfahrt auf die Reise.

Schiffshebewerk

Museumsfest zum Kanal-Jubiläum

21.04.14 07:55 DATTELN. 100 Jahre Rhein-Herne-Kanal – das muss gefeiert werden! Ehrensache, dass das Schiffshebewerk mitfeiert, denn bei Kanalkilometer 45,6 endet dort der Rhein-Herne-Kanal und geht in den Dortmund-Ems-Kanal über.

Anzeigen

Bildergalerien

Frühlingsfest

Frühlingsfest

Das zweitägige Frühlingsfest lockte tausende Besucher in die Innenstadt.

Bürger des Jahres

Bürger des Jahres 2013

Gestern Mittag im Rathaus wurde vor 150 Gästen der Bürger des Jahres 2013 ausgezeichnet.

Brand auf Campingplatz

Auf dem Campingplatz Eickenscheidt hat es auf einer Parzelle gebrannt.

Waltrop Jazz- und Moderndance

Jazz- und Modern-Dance

Gleich drei Jazz- und Moderndance-Turniere hat der TVE ausgerichtet. Und allesamt waren sie ein großer Erfolg.

Frauenlauf

Frauenlauf

Rund 100 Menschen rannten, walkten oder spazierten durch den Moselbachpark bei herrlichem Sonnenschein.

Meistgelesen: Waltrop

Leveringäuser Straße
1

Pkw landet im Vorgarten

Leveringhäuser Straße

Aus noch unbekanntem Grund kam Ostersonntag ein Pkw auf der Leveringhäuser Straße/Ecke Rosenstraße von der Fahrbahn ab, durchbrach eine Mauer und landete in einem Vorgarten. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. mehr...

Für die WDR-Lokalzeit
2

Film-Team begleitet Räppler in St. Peter

Karfreitag und Ostersamstag rufen in Waltrop traditionell die Räppler zum Gebet. Die Kirchturm-Glocken bleiben dann still. Weil dieser Brauch inzwischen zu einer echten Rarität geworden ist, kam Karfreitag sogar der WDR mit einem Film-Team nach St. Peter, um die gut 70 Räppler auf ihrem Weg durch die Gemeinde zu begleiten. mehr...

Vereine laden ein
3

Hier sind die größten Osterfeuer

Osterfeuer Waltrop 2014

Das gesellige Treffen am Osterfeuer ist in Waltrop ein beliebter, weitverbreiteter Brauch. 50 Osterfeuer hat die Stadt genehmigt. Wir zeigen Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, wo an den Ostertagen die zwölf größten Osterfeuer von Vereinen oder Nachbarschaften entzündet werden. Alle Veranstaltungen sind für jedermann zugänglich. mehr...

Empfang zum Tag der Arbeit
4

Diskussion über den Mindestlohn

1. Mai, Waltrop

Der Ortsverband des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) und die Stadt Waltrop laden gemeinsam ein zum Arbneitnehmer-Empfang am Sonntag, 27. April. Ab 11 Uhr werden im Sitzungssaal des Rathauses, Münsterstraße 1, Gesprächspartner aus verschiedenen Gewerkschaftendas Thema Mindestlohn mit seiner Bedeutung und seinen Folgen beleuchten. mehr...

Motorrad-Unglück
5

Waltroper (53) wird in Ickern lebensgefährlich verletzt

Krankenwagen-4760_2.jpg

Ein 53 Jahre alter Motorradfahrer aus Waltrop ist am Donnerstag bei einem Unfall in Ickern lebensgefährlich verletzt worden. mehr...

Lade TED
 
Ted wird geladen, bitte warten...
 


Die Waltroper Zeitung bei Facebook

Blog von Robert Klose

Robert Klose

Sie verstehen Spaß? Gut. Sie mögen schwarzen Humor? Besser. Sie können über sich selbst lachen? Optimal! Dann fühlen Sie sich bei mir bestimmt wie zu Hause. Ich bin Robert Klose, 54 Jahre alt, Redakteur, immer zu Seitenhieben aufgelegt. Los geht's.

Blog von Jörg Müller

Jörg Müller

Neues Jahr - neues Glück. Das gilt für mich weiterhin fürs Abnehmen. Mein Name ist Jörg Müller, ich bin 50 Jahre alt - und ich will (noch) schlanker werden!

Blog von Tamina Urbaniak

Tamina Urbaniak (Blog-Teaser)

Guten Tag - ich bin Tamina Urbaniak (39), Redakteurin bei der Waltroper Zeitung und blogge hier. Seit April 2013 arbeite ich zwischen Hebewerk und Alter Zeche, zwischen Ruhrgebiets-Nordrand und Münsterland-Südrand. Was mir auf Schritt und Tritt begegnet und geschieht, auf-, ge- oder missfällt, darüber - und über noch vieles mehr - blogge ich hier.