Nachruf: Große Trauer um Willi Hedtrich

WALTROP Engagiert weit über das übliche Maß hinaus, unmissverständlich und authentisch, aber vor allem fair und ein Sportsmann mit Weitblick – so kannten viele Waltroper Willi Hedtrich, der am Dienstag dieser Woche völlig überraschend im Alter von 73 Jahren gestorben ist. Die Trauer um den Ur-VfBer ist groß – weit über die blau-weißen Grenzen des Fußballklubs hinaus.

» zurück zum Artikel

2 KOMMENTARE
12.01.18 19:50

zum Tode von Willi Hedtrich

ein Artikel von der Waltroper Zeitung der zu Herzen geht. Willi war einer der gaaanz Guten!

12.01.18 18:31

Mein Beileid

der Familie. Ich sehe dich noch mit deinem grünen Helm durch den Streb laufen und dort, genau wie auf dem Sportplatz ,konnte man herrlich diskutieren. Danke, dass ich dich so lange kennen durfte! Glück Auf Willi

ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    12. Januar 2018, 15:35 Uhr
    Aktualisiert:
    12. Januar 2018, 16:07 Uhr
  • Orte: