Schwer verletzt: Maskierte verprügeln Hertener (20) mit Schlagstock

HERTEN Am Donnerstagabend haben zwei maskierte Täter einen 20-jährigen Hertener angegriffen. Der junge Mann war gegen 21.10 Uhr zu Fuß auf der Feldstraße unterwegs.

Die beiden männlichen Täter attackierten den Hertener von hinten und schlugen mit einem Schlagstock auf ihn ein. Außerdem bedrohten sie ihn. Der 20-Jährige stellte sich bewusstlos, woraufhin die Angreifer flüchteten.

Der junge Hertener musste schwer verletzt ins Krankenhaus.


 
Zeugen werden gebeten, sich beim Regionalkommissariat in Herten unter der Tel. 0800/2361 111 zu melden.
 
 
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.