An der Leveringhauser Straße findet sich eine Hangrutsche. In Witten sind sie in die Diskussion gekommen. Sie entspricht der DIN-Norm, so die Stadt Castrop-Rauxel.
An der Leveringhauser Straße findet sich eine Hangrutsche. In Witten sind sie in die Diskussion gekommen. Sie entspricht der DIN-Norm, so die Stadt Castrop-Rauxel. © Ronny von Wangenheim
Spielplätze

Hangrutschen-“Aus“ in Witten: Wie sicher sind Castrop-Rauxels Spielplätze?

In Witten gab es Riesenaufregung um Spielplätze. Eine DIN-Norm sorgte dafür, dass 16 Rutschen abgebaut werden mussten. Solche Hangrutschen gibt es auch in Castrop-Rauxel. Wie sicher sind sie?

Wie sicher sind Wippen, Schaukeln, Klettergerüste auf Spielplätzen? Die Anforderungen für Spielgeräte und Spielplatzböden sind in der DIN-Norm EN 1176 geregelt. Diese Norm ist aktuell in Witten ein großes Thema. 16 Hangrutschen auf Spielplätzen, in Kitas und auf Schulhöfen wurden abmontiert. Die Begründung: Sie entsprächen nicht der aktuellen Norm .

Spielplatztruppe der Stadt kontrolliert regelmäßig

Im Grutholz wurde eine Eltern-Kind-Schaukel gestohlen

Über die Autorin

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.