Mit Foto und Video halten die Jurymitglieder ihre Eindrücke aus der Anlage des KVG Am Schellenberg fest.
Mit Foto und Video halten die Jurymitglieder ihre Eindrücke aus der Anlage fest. © Sarah Rütershoff
Anlage im Finale

Schönster Kleingarten Deutschlands? Jury nahm Castroper Anlage unter die Lupe

Dieser Kleingartenverein aus Castrop-Rauxel will Deutschlands schönste Laubenkolonie werden. 89 Parzellen sind in den vergangenen Wochen noch schöner gemacht worden. Jetzt war die Jury da.

Der Kleingartenverein am Schellenberg will Deutschlands schönste Laubenkolonie werden. Die 89 Parzellen große Anlage steht im Finale des großen Bundeswettbewerbs „Gärten im Städtebau“, der dieses Jahr dem Motto „Stadtgrün trifft Ernteglück“ folgt. Am Freitag (1.7.) besuchte eine Jury das Schellenberger Kleinod, das für seine Lage direkt am Waldrand bekannt ist. Das hat Auswirkungen auf die Biodiversität in den einzelnen Parzellen.

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.