Zwei Mädchen mit Büchern.
Yasmin (l.) steht auf Dionsaurier, Fabienne beschäftigt ich lieber mit dem Leben in der Arktis. Die beiden Zweitklässlerinnen der Gustaf-Adolf-Schule in Datteln sind begeistert über die große Bücherspende. © Elke Jansen
Schule und Bildung

Lions Club Datteln/Waltrop spendet Bücher – Grundschüler reagieren erstaunlich

1.000 Euro hat der Lions Club Datteln/Waltrop gespendet, dafür wurden 102 neue Bücher für die Bibliothek der Gustav-Adolf-Grundschule angeschafft. Die kleinen Beschenkten reagieren erstaunlich.

Zwölf Kinder zwischen sechs und zehn auf einem Haufen – und es ist mucksmäuschenstill. Das hat man eher selten. Leseraum der Gustav-Adolf-Gemeinschaftsgrundschule in Datteln. Früher Nachmittag. Zwölf Mädchen und Jungen völlig versunken in Lektüre. Freiwillig, denn der Unterricht ist ja längst vorbei. So vertieft ins Lesen und Bilder schauen, dass sie nicht einmal bemerken, dass die Tür geöffnet wurde und „die Presse“ sich eingeschlichen hat. Es wird einfach keine Notiz genommen vom Eindringling. Denn es gibt ja unglaublich Spannenderes. Eben Bücher.

102 neue Bücher für gespendete 1.000 Euro

Leseförderung wird an allen Grundschulen großgeschrieben

Dinosaurier bieten beste Unterhaltung

Wenn das Buch das Handy schlägt

Bei der Lese-AG drängeln sich kleine Vorleser gerne vor

Über die Autorin
Redakteurin
Es gibt keinen Menschen, kein Thema, über den/das zu schreiben sich nicht lohnte; eine Erfahrung aus nahezu 40 Jahren im Medienhaus Bauer. Privat: am liebsten in der Natur mit zwei Altdeutschen Möpsen und dem Tierschutz verpflichtet.
Zur Autorenseite

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.