Drei Männer vor einem Plakat.
Dattelns Bürgermeister André Dora (l.), Stellvertreter Michael Hans (r.) und Karsten Schulte von der KS Medienproduktion vor dem Logo zum 875. Stadtjubiläum, das Rolf Bierwirth von der Stadt entworfen hat. Dieses wird auch einen Bierkrug zieren und eventuell Hoodies: Dora präsentiert fürs Foto den Prototypen des legeren Kapuzenpullis. © Elke Jansen
Datteln feiert 875. Geburtstag

Zum Stadtjubiläum wird in Datteln bei Kerzenschein und Live-Musik geheiratet

Was Vereine, Verbände, Kirchen und Stadtverwaltung an Programm für den 875. Geburtstag Dattelns auf die Beine stellen ist einzigartig. Mehr als 90 Veranstaltungen, und das bei einem quasi Null-Etat.

Verbindlich eingetütet ist das Programm allerdings erst mit dem Drucken der Veranstaltungshefte in der kommenden Woche, am 7. Juni. Das macht Bürgermeister André Dora bei der Pressekonferenz zum Stadtjubiläum ganz klar. Denn: „Es kommt immer noch etwas Neues dazu – täglich, manchmal stündlich.“ Das spreche für die Begeisterung der Dattelner, sich in das Stadtjubiläum aktiv einzubringen.

Der Reigen der Festveranstaltungen beginnt am 17. Juni

Von der Müllsammlung bis zur kulinarischen Orgelnacht

Sag ja! Bei Kerzenschein und berührender Live-Musik

Viel Programm-Feuer für wenig Extra-Kohle

Programmhefte werden am 7. Juni gedruckt

Über die Autorin
Redakteurin
Es gibt keinen Menschen, kein Thema, über den/das zu schreiben sich nicht lohnte; eine Erfahrung aus nahezu 40 Jahren im Medienhaus Bauer. Privat: am liebsten in der Natur mit zwei Altdeutschen Möpsen und dem Tierschutz verpflichtet.
Zur Autorenseite

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.