Nach der Bundestagswahl übt CDU-Kandidat Sven Volmering harte Kritik an Kanzlerkandidat Armin Laschet und der Parteispitze. © privat
Bundestagswahl 2021

Sven Volmering rechnet mit Laschet und der CDU-Parteispitze ab

Mit seiner Niederlage hatte er sich früh abgefunden, aber jetzt rechnet CDU-Kandidat Sven Volmering ab. Er spricht von Realitätsverlust der Parteispitze und fordert knallharte Konsequenzen.

Seine neuerliche Niederlage im Wahlkreis 125 gegen Michael Gerdes (SPD) hat Sven Volmering zwei Tage sacken lassen. Sie kam für ihn nicht überraschend. Doch am Dienstagabend wurde er auf seiner Facebook-Seite sehr deutlich. Ziel seiner Kritik: Kanzlerkandidat Armin Laschet und der gesamte Bundesvorstand seiner Partei.

„Bundesvorstand muss die Konsequenzen ziehen“

Respekt vor dem Wahlsieger fehlt

Über den Autor
Redaktionsleiter
Veränderungen gab es immer, doch nie waren sie so gravierend. Und nie so spannend. Die Digitalisierung ist für mich auch eine Chance. Meine journalistischen Grundsätze gelten weiterhin, mein Bauchgefühl bleibt wichtig, aber ich weiß nun, ob es mich nicht trügt. Das sagen mir Datenanalysten. Ich berichte also über das, was Menschen wirklich bewegt.
Zur Autorenseite

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.