Dorsten kompakt

Was am Montag wichtig ist: Dorsten hat eine „Unternehmerin des Jahres“

Sie hat überhaupt nicht damit gerechnet, umso größer ist die Freude: Barbara Mense ist Dorstens Unternehmerin des Jahres. Weniger Freude macht, was ein Dorstener mit der Deutschen Glasfaser erlebt.
Barbara Mense ist Dorstens Unternehmerin des Jahres 2021. © Julian Schaepertoens

Das müssen Sie heute wissen:

  • Zum 17. Mal verleiht die Dorstener Zeitung in diesem Jahr den Titel „Unternehmer des Jahres“. Er geht an eine Frau, die als Müllerin und Inhaberin eines Bioladens eine Ausnahmeerscheinung in Dorsten ist: Barbara Mense. (DZ+)
  • Seit drei Jahren wartet Reiner Nordmann wie viele Dorstener auf schnelles Internet. Jetzt platzt ihm der Kragen, die Deutsche Glasfaser reagiert dagegen einsilbig auf seine Kritik. (DZ+)
  • Eigentlich ist der Zutritt zum ehemaligen Einkaufszentrum Wulfener Markt in Dorsten verboten. Doch für unseren Reporter machte der Wachschutz eine Ausnahme: Zu Besuch in einem „Lost Place“. (DZ+)

Corona-Service:

Eine Übersicht der Corona-Schnelltestzentren in Dorsten und im Kreis Recklinghausen finden Sie hier. Die aktuellen Infektionszahlen und Inzidenzwerte können Sie hier nachlesen.

Wetter:

Nach einem sonnigen Sonntag wird es in Dorsten am Montag und Dienstag wolkiger und die Sonne scheint nur noch zeitweise. Dabei muss am Dienstag mit Regenschauern gerechnet werden. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte um 14 Grad.

Zugverbindungen ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird in Dorsten geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt nimmt in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick: Händelstraße, Nonnenkamp, Wittenbrink, Wulfener Straße (KiGa)


Darüber hinaus muss natürlich im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:




Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.