Bombensuche: Märkische Straße bleibt dicht

Redakteurin
Die Sondierungsstelle an der Märkischen Straßen.
Vier Tage lang suchten das Tiefbauamt, die beauftragte Firma und der Kampfmittelbeseitigungsdienst nach möglichen Blindgängern an der Märkischen Straße. © Stadt Dortmund
Lesezeit