Keine Lichtreklame – Hertener Einzelhändler zu Stromsparplänen des Bundes

Volontärin
Ines Franke, Tchibo-Partnerin, in der Tchibo-Filiale in Herten Mitte auf der Hermannstraße.
Ines Franke, Tchibo-Partnerin, sieht die Stromsparideen positiv. Erste Vorbereitungen sind von Tchibo bereits getroffen. Jetzt müsse man sehen, welche Folgen die Maßnahmen für die Innenstädte haben werden. © Sophia Wibbeke
Lesezeit

Energiesparen hilft jedem Einzelnen

Ausgestorbene Innenstadt begünstigt Pläne

Sicherheitsrisiken als Folgeerscheinung?

Das lesen andere

Regionales

Borussia Dortmund

FC Schalke 04