Anmeldung bis 29. April

Premiere für den Tag der Ausbildung in Herten – Betriebe stellen sich vor

„Da geht was – Ausbildung in Herten“ lautet das Motto für den Tag der Ausbildung, der am 7. September stattfindet. Betriebe, die sich Interessierten präsentieren wollen, können sich noch anmelden.
Auch in diverse Bauberufe können die Schülerinnen und Schüler am 7. September beim Tag der Ausbildung in Herten hineinschnuppern.
Auch in diverse Bauberufe können die Schülerinnen und Schüler am 7. September beim Tag der Ausbildung hineinschnuppern. © picture alliance/dpa

Zum ersten Mal organisiert die Stadt Herten gemeinsam mit der Agentur für Arbeit Recklinghausen und der Vestischen Arbeit den Tag der Ausbildung. Am Mittwoch, 7. September, bekommen Unternehmen die Chance, sich Jugendlichen und Interessierten zu präsentieren. Betriebe, die am Tag der Ausbildung teilnehmen möchten, können sich ab sofort bei der städtischen Wirtschaftsförderung anmelden.

Das ist neu: Am Aktionstag öffnen die teilnehmenden Unternehmen in der Zeit von 16 bis 19 Uhr am eigenen Standort ihre Türen für alle interessierten Schülerinnen und Schüler, junge Erwachsene sowie deren Eltern und weitere Interessierte. Die Ausbildungsbetriebe informieren so direkt vor Ort über das Unternehmen, Ausbildungsmöglichkeiten und Praktika.

Schüler informieren sich direkt vor Ort im Unternehmen

Das Infoangebot im Betrieb organisieren die Firmen in eigener Verantwortung und nach eigenen Vorstellungen. Die Schülerinnen und Schüler melden sich im Vorfeld direkt im Betrieb an und kommen am Aktionstag in das Unternehmen.

Betriebe können sich bis spätestens Freitag, 29. April, per E-Mail an f.wiering@herten.de bei der Hertener Wirtschaftsförderung anmelden.

Folgende Angaben werden benötigt: Name des Betriebes, Firmenlogo als Bild-Datei, Infos darüber, in welchen Berufen ausgebildet wird und ob Praktika angeboten werden, Name der Ansprechperson zum Thema Ausbildung, Kontaktdaten, Mailadresse, Internetadresse. Da Jugendliche bevorzugt über Messenger-Dienste wie WhatsApp kommunizieren, sollten die Betriebe eine Mobilnummer für die Anmeldung angeben. Diese Angaben werden auf der städtischen Homepage unter dem Menüpunkt „Ausbildung in Herten“, www.ausbildunginherten.de, veröffentlicht.

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.