Richtig viel los war im vergangenen Jahr alle zwei Wochen beim Feierabendmarkt auf der Kranzplatte. Damals galten noch Einlasskontrollen und 3G-Regeln.
Richtig viel los war im vergangenen Jahr alle zwei Wochen beim Feierabendmarkt auf der Kranzplatte. Damals galten noch Einlasskontrollen und 3G-Regeln. © Brauchtums- und Kulturverein Herten e.V.
Beliebte Veranstaltung kehrt zurück

Getränke, Gespräche und Gesang: Kranzplatte in Herten wird wieder zum Treffpunkt

Neustart in Langenbochum: Eine beliebte Veranstaltungsreihe wird bald ohne Corona-Beschränkungen fortgesetzt. Die Organisatoren bleiben aber vorsichtig und starten erstmal einen Testlauf.

Auf der Kranzplatte tut sich was: Schon am kommenden Wochenende wird der Brauchtums- und Kulturverein Herten e.V. dort endlich wieder Gäste empfangen, wie der erste Vorsitzende Gerd Könecke gegenüber unserer Redaktion verrät.

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.