Diese Kirschen, das seid ihr! Regisseurin Lola (Penélope Cruz) probt mit Darsteller Felix (Antonio Banderas). © StudioCanal
Neu im Kino

„Der beste Film aller Zeiten“ nimmt die Kinobranche satirisch aufs Korn

Ein Millionär produziert einen Film. Die Regisseurin (Penélope Cruz) ist Perfektionistin. Die Schauspieler können sich nicht leiden. Ihr Projekt soll „Der beste Film aller Zeiten“ werden.

So auch der Titel der Kinosatire, die genüsslich das Filmgeschäft aufs Korn nimmt. Aufgeblähte Egos kollidieren, selbstbesoffene Gockel treten an zum Hahnenkampf.

Der Film ist ein Fest für die Darsteller

Alle haben ihre Macken

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Wie sagte "Mr. Chance": Ich gucke gern!
Zur Autorenseite

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.