Familien, Gründer und Helfer feierten den fünften Geburtstag des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Lünen. Der Dienst hat jetzt größere Räume in der Alten Kaffeerösterei. © Günther Goldstein
Ehrenamt in Lünen

Kinderhospizdienst Lünen: 5 Jahre Hilfe für Kinder, die nie erwachsen werden

Die Mitarbeiter sind für Familien in der schwersten Zeit da: Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Lünen hat seinen 5. Geburtstag gefeiert - in größeren Räumen und mit einer rollenden Spende.

Wenn Eltern erfahren müssen, dass ihrem Kind durch eine Behinderung oder eine Krankheit das Erwachsensein verwehrt bleibt, bricht eine Welt zusammen. Was man sich erträumt hat, wird nicht passieren. Im Gegenteil, es baut sich eine ungeheure Belastung auf.

Hospizdienst begleitet derzeit 17 Fälle

Über den Autor
Redaktion Lünen
Die Welt besteht aus vielen spannenden Bildern, man muss sie einfach nur festhalten.
Zur Autorenseite

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.