Zusammenstoß

Motorradfahrer aus Lünen bei Unfall auf Borker Straße schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen musste ein 29-jähriger Motorradfahrer am Dienstagabend (28.9.) ins Krankenhaus gebracht werden. Auf der Borker Straße hatte es einen Unfall geben.
Schwer verletzt kam ein 29-jähriger Motorradfahrer aus Lünen ins Krankenhaus. © picture alliance/dpa

Bei einem Verkehrsunfall auf der Borker Straße ist am Dienstagabend (28.9.) ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, war zum Unfallzeitpunkt gegen 22.05 Uhr ein 31-jähriger Lüner mit seinem Auto auf der Döttelbeckstraße unterwegs. Er wollte nach links in die Borker Straße einbiegen.

Dabei habe er aus bislang ungeklärter Ursache offenbar den 29-jährigen Motorradfahrer aus Lünen übersehen, der die Borker Straße in Richtung Norden befuhr. Es kam zum Zusammenstoß.

Ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten Motorradfahrer in ein Krankenhaus. Die Borker Straße musste an der Unfallstelle bis ca. 23.25 Uhr gesperrt werden. Auch im Schienenverkehr kam es zu Einschränkungen.

Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 23.000 Euro.

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.