Die Lüner Firma „Brockhaus AG“ hat eine besondere App entwickelt, die Diversität am Arbeitsplatz fördern soll.
Die Lüner Firma „Brockhaus AG“ hat eine besondere App entwickelt, die Diversität am Arbeitsplatz fördern soll. © Brockhaus AG
Diversität

Vielfalt am Arbeitsplatz: Lüner IT-Unternehmen bringt eigene App heraus

Anlässlich des nationalen Diversity-Tages hat ein Lüner IT-Unternehmen eine zum Thema passende App veröffentlicht. Diversität als Beilage zum Mittagessen steht dabei für die Nutzer im Fokus.

Ein gemeinsames Mittagessen gehört für viele, ob in der Familie oder im Beruf, irgendwie dazu. Doch gerade in der Coronapandemie saßen viele Menschen oft allein am Tisch. Und auch wenn nun wieder etwas Normalität in den Alltag getreten ist, hat nicht jeder mittags ein Gegenüber beim Essen. Der Lüner IT-Dienstleister Brockhaus AG will dagegen nun Abhilfe schaffen und hat eine eigene App entwickelt, die am Dienstag, 31.Mai, anlässlich des deutschen Diversity-Tages, online gegangen ist.

Personen mit unterschiedlichen Merkmalen zusammenführen

App ist für jeden nutz- und veränderbar

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.