Seit Ende Februar ist Wilhelm Böhm neuer Schulleiter am Freiherr-Vom-Stein-Gymnasium in Lünen. Er tritt sein neues Amt in einer bewegten und schwierigen Zeit an. Corona ist noch nicht vorbei und der Krieg in der Ukraine sorgt für Diskussionen unter den Schülern.
Seit Ende Februar ist Wilhelm Böhm neuer Schulleiter am Freiherr-Vom-Stein-Gymnasium in Lünen. Er tritt sein neues Amt in einer bewegten und schwierigen Zeit an. Corona ist noch nicht vorbei und der Krieg in der Ukraine sorgt für Diskussionen unter den Schülern. © Matthias Stachelhaus
Neuer Schulleiter

Wilhelm Böhm übernimmt am Stein: Zwischen Latein, Corona und Ukraine-Krieg

Wilhelm Böhm ist neuer Schulleiter am Lüner Stein-Gymnasium. Der Urlüner übernimmt in einer schwierigen Zeit. Er blickt hoffnungsvoll nach vorn und verrät, wie er Schüler für Latein begeistert.

Wilhelm Böhm ist der neue Schulleiter am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium. Der Lüner übernimmt den Posten in einer bekanntermaßen schwierigen Zeit. Seit zwei Jahren hält Corona auch die Schulen auf Trab. „Davon können alle Schulen ein Lied singen“, sagt Böhm. Fast pünktlich zum Wechsel stehen die Zeichen aber auf Entspannung.

Hoffen auf ruhigere Coronazeiten

Ukraine-Krieg schlägt auf den Schulhof durch

Generationenwechsel, G8, G9 und ein Lehrer als Vater

Begeisterung durch Experimente

Goebbels-Rede in Latein analysieren

Über den Autor
Beruflicher Quereinsteiger und Liebhaber von tief schwarzem Humor. Manchmal mit sehr eigenem Blick auf das Geschehen. Großer Hang zu Zahlen, Statistiken und Datenbanken, wenn sie denn aussagekräftig sind. Ein Überbleibsel aus meinem Leben als Laborant und Techniker. Immer für ein gutes und/oder kritisches Gespräch zu haben.
Zur Autorenseite

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.