Gerettet! Dieses Rehkitz ist dank des Einsatzes der Hegering-Männer dem sicheren Tod entgangen. © Hegering
Tierrettung in Marl

Viele Landwirte ziehen mit: Kitzretter fliegen 200 Hektar Wiesen ab

Das Kitzrettungsteam des Hegerings zieht Bilanz für 2022. Viele junge Rehe konnten geborgen werden, doch die Tierfreunde behalten die Zahl der geretteten Kitze für sich. Das hat Gründe.

Die Rehkitzrettung 2022 ist abgeschlossen. Oliver Baumeister zieht Bilanz und ist von ganzem Herzen froh, dass in dieser Saison so viele Landwirte im Marler Stadtgebiet bei der Rettung von jungen Rehen mitgemacht haben. „Im letzten Jahr haben wir 60 Hektar Wiese mit unserer Drohne überflogen, in diesem Jahr sind es schon 200, das ist ein großer Erfolg!“

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1963, In Marl-Lenkerbeck geboren und aufgewachsen, in Münster studiert, dann zurück nach Marl. Seit 31 Jahren im Dienst des Medienhauses Bauer. Jetzt zurück in der Marler Lokalredaktion. Verheiratet, zwei Kinder, leidenschaftlicher Radfahrer, interessiert an den Menschen vor Ort.
Zur Autorenseite

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.