Die Schützen des BSV Marl-Hamm präsentieren den Holzvogel für ihr Schützenfest am 2. Juli.
Wer vor dem Schützenfest des BSV Marl-Hamm einen Blick auf den Vogel werfen möchte, hat ab sofort im Büro von Versicherungsmakler Ingo Lewing (re.) an der Schwalbenstraße 38 Gelegenheit dazu. © Patrick Köllner
Programm steht bereits

Schützenfest in Marl-Hamm – Am Wochenende geht es los

Bei den Hammer Schützen wird es ernst. Nach langer Pause wird am kommenden ersten Juli-Wochenende wieder ein Schützenfest gefeiert. Am Montag wird ein Thronfolger für Patrick I. gesucht.

Er hat zwar keinen Namen, sieht aber trotzdem gut aus: Die Rede ist vom aktuellen Holzadler des Bürgerschützenvereins Marl-Hamm. Seine Insignien und „Federn“ wird der Vogel aber trotzdem bald lassen müssen. Und zwar spätestens am Montag, 4. Juli. Dann treten die Kandidaten nachmittags beim Königsschießen auf der Sportanlage am Feldweg an.

Ausstellungsstück

Über den Autor
Redakteur
Geboren und aufgewachsen in Marl. Kennt deshalb noch Fete ohne Knete, Victoria-Kino und Panoptikum sowie auch sonst jeden Winkel der Stadt. Liebt die Vielfalt seines Berufs, geht auf Menschen zu und ist offen für ihre Geschichten. Hält sein Heimkino auf dem neuesten Stand, sammelt Filme und hört viel Musik - gerne live, laut und rockig. Mag Tiere im Allgemeinen und einen Neun-Kilo-Kater im Besonderen.
Zur Autorenseite

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.