Menschen mit Masken vor dem Einsteigen in einen Bus zeigt dieses Symbolbild. Im ÖPNV wird die Maskenpflicht bleiben, andernorts aber nicht mehr.
Menschen mit Masken vor dem Einsteigen in einen Bus zeigt dieses Symbolbild. Im ÖPNV wird die Maskenpflicht bleiben, andernorts aber nicht mehr. © picture alliance/dpa/AP
Kreis Coesfeld

Maskenpflicht in COE-Rathäusern: Bürgermeister treffen Entscheidung

Die allgemeine Maskenpflicht ist weitgehend Geschichte. Nur noch in Bussen und Bahnen, Krankenhäusern, Praxen und Heimen gilt sie - und in Rathäusern. Das will der Kreis Coesfeld ändern.

So viel steht schon jetzt fest. Der Wahlsonntag am 15. Mai bildet eine Zäsur im Kreis Coesfeld – und das ganz unabhängig davon, wie die Wahl ausgehen wird. Darauf haben sich die Bürgermeister der fünf Städte und sechs Gemeinden bei der jüngsten Bürgermeisterkonferenz geeinigt.

Über die Autorin
Redaktionsleiterin
Leiterin des Medienhauses Lünen Wer die Welt begreifen will, muss vor der Haustür anfangen. Darum liebe ich Lokaljournalismus. Ich freue mich jeden Tag über neue Geschichten, neue Begegnungen, neue Debatten – und neue Aha-Effekte für Sie und für mich. Und ich freue mich über Themenvorschläge für Lünen, Selm, Olfen und Nordkirchen.
Zur Autorenseite

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.