Bernward Resing, Geschäftsführer der Raiffeisen Emscher-Lippe, steht vor dem Raiffeisen-Markt in Recklinghausen neben einer Kiste mit Kaminholz.
Ein Bild aus glücklichen Zeiten, die noch gar nicht lange her sind: Noch vor wenigen Tagen glaubte Bernward Resing die Versorgung mit Kaminholz in der Region als gesichert. Nun sieht sich der Geschäftsführer der Raiffeisen Emscher-Lippe mit langen Lieferzeiten konfrontiert. © Tobias Mühlenschulte
Rasante Entwicklung

Bei Bernward Resing im Raiffeisen-Markt gibt es kein Kaminholz mehr

So schnell kann es offenbar gehen: Vor einigen Tagen freute sich Bernward Resing noch über reichlich Kaminholz-Bestände im Raiffeisen-Markt. Nun muss er den Ausverkauf vermelden.

Bernward Resing ist seit 1996 Geschäftsführer der Raiffeisen Emscher-Lippe, also schon eine Weile im Geschäft. Vor einigen Tagen berichtete er dieser Redaktion zwar über eine stark gestiegene Nachfrage für Kaminholz und nach oben schnellende Preise. Aber eine drohende Versorgungslücke sah er nicht. Und jetzt das: Ausverkauf in den vier Raiffeisen-Märkten am Ölpfad in Ost, in Marl, Marl-Polsum und Datteln. „Ich war zuversichtlich“, sagt Resing. „Und jetzt staune ich selbst nicht schlecht.“ Bereits fünf Tage nach dem Termin mit dieser Redaktion seien die Preise schon wieder nach oben gegangen. Und nun gebe es selbst für teures Geld kein Kaminholz mehr. „So ändert sich die Welt“, sagt Resing.

Reine Buche für den Kaminofen ist nicht zu bekommen

Raiffeisen-Markt Recklinghausen erwartet Lieferung von Mischholz

Holzpellets könnte es in acht Wochen wieder geben

Über den Autor
Zuhören, beobachten, nachfragen und die Erkenntnisse anschaulich und kurzweilig bei Leserinnen und Lesern abliefern: Das macht guten Journalismus für mich aus. Und das Große im Kleinen zu finden. Aufgewachsen am „Westfälischen Meer“ (Möhnesee), habe ich erste journalistische Erfahrungen in der Soester Börde gesammelt. 2003 dann Umzug ins Ruhrgebiet. Seit 2015 Redakteur beim Medienhaus Bauer, seit März 2021 bei der Recklinghäuser Zeitung. Großes Faible für Filme, Serien, Musik und Belletristik, aber auch fürs Unterwegssein.
Zur Autorenseite

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.