Runter von der Couch: Sportliches Ferienprogramm macht Recklinghäuser Schüler fit

In der Sporthalle Süd öffnet in den Herbstferien wieder das VIACTIV-Erlebnisland.
In der Sporthalle Süd öffnet in den Herbstferien wieder das VIACTIV-Erlebnisland. © Jörg Gutzeit (Archiv)
Lesezeit

Die Herbstferien stehen vor der Tür und mit ihnen ein sportliches Ferienprogramm. Das VIACTIV-Erlebnisland lädt alle Mädchen und Jungen zwischen fünf und 13 Jahren dazu ein, von Dienstag, 4. Oktober, bis Freitag, 14. Oktober, an seiner Ferienaktion teilzunehmen. Das Programm findet montags bis freitags in der Sporthalle Süd, Sauerbruchstraße 10, statt und gibt Kindern dort die Möglichkeit, sich von 11 bis 17 Uhr auszutoben.

Für jede Menge Spaß sorgen neben Hallenhockey, Badminton oder Tischtennis auch verschiedene Balanciergeräte und ein Kicker. Außerdem können sich die Kinder auf einen Kletterberg freuen.

Die Aufsicht im Erlebnisland übernehmen qualifizierte Sportfachkräfte. Der Ferienspaß kostet nur einen Euro. Kinder mit dem Recklinghausen-Pass haben freien Zutritt. Die Anmeldung zur Ferienaktion ist unter www.recklinghausen.feripro.de möglich.

Gratis im Angebot auch Volleyball, Tennis und Tanz

Auch der StadtSportVerband und der Arbeitskreis Schulsport der Stadt machen Kinder und Jugendliche mit diversen Fitness-Angeboten flott. Im Angebot: Ein kostenloser Volleyball-Schnupperkurs für Kinder von acht bis 13 Jahren in der Günther-Hörster-Sporthalle, Markomannenstraße 16 (Anmeldung bei der SG Suderwich unter volleyball@gmx.de oder Tel. 0157/80953225); ein kostenloser Tennis-Schnupperkurs für Kinder ab vier im Tennisverein Recklinghausen-Süd, Weißenburgstraße 51 (Anmeldung: Tel. 0172/8655277 oder per E-Mail unter jugendwart@tvs1949.de); ein kostenloser Kindertanz- und HipHop/Dancehall-Kurs für Kinder ab vier und ein kostenloser Latein- und Standardtanzkurs für Mädchen und Jungen ab sieben im Tanzsportzentrum RE, Karlstraße 75 (Anmeldung bei der Vestischen Tanzsportgemeinschaft Grün-Gold Recklinghausen unter Tel. 02361/ 89-03831 oder per E-Mail unter info@vtg-recklinghausen.de).

Das komplette sportliche Ferienprogramm gibt es im Internet unter www.ssv-re.de.