Flächendeckende Störung bei Westnetz

Schon wieder Stromausfall: Weite Teile von Hochlar sind betroffen

In großen Teilen von Hochlar sind die Lichter ausgegangen. Bereits seit dem späten Nachmittag (20.7.) scheinen dort ganze Straßenzüge ohne Strom zu sein. Auch das Paulusviertel ist betroffen.
Hand steckt Stecker in Steckdose.
Und schon wieder kein „Saft“ in Recklinghausen: Weite Teile von Hochlar sind von einem Stromausfall betroffen. © dpa

Strom weg“, „Komplettausfall“, „Nach Rücksprache mit den Nachbarn ist die ganze Straße betroffen“ – Das sind die Meldungen, die Anwohnerinnen und Anwohner von Hochlar aktuell auf der Plattform „störungsauskunft.de“ hinterlassen. Weite Teile des Stadtteils sind von einem Stromausfall betroffen. Und das offenbar seit mindestens 17 Uhr. Die meisten Online-Meldungen über den Stromausfall gingen am späten Nachmittag (20.7.) ein.

Betroffen sind mindestens die Rottstraße, die Wiesenstraße und deren Stichstraßen. Aus der Straße Rosterge Mühle gibt es um kurz vor 17 Uhr die Meldung: „Kompletter Ausfall seit etwa anderthalb Stunden.“ Aber auch im Paulusviertel ist in vielen Haushalten der Strom ausgefallen. So haben etwa Anwohner der Wildermannstraße, des Flachsbeckwegs, der Straße An den Flachsbeckwiesen und des Edith-Stein-Wegs einen Ausfall bei „störungsauskunft.de“ gemeldet.

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.