Ein Bild aus erfolgreichen Zeiten: Philipp Liese spielte in der Saison 2015/2016 für die DJK Eintracht Datteln in der Bezirksliga. Heute ist der mittlerweile 38-Jährige Sportlicher beim Nachfolgeklub DJK Sportfreunde. © Peter Koopmann
Fußball

Liese und die DJK Sportfreunde suchen den Ausweg aus der Krise

Vor dem Kellerduell bei Schlusslicht RW Erkenschwick II hat man bei B-Kreisligist DJK Sportfreunde Datteln die Kräfte gebündelt. Altherren-und A-Jugendspieler des Vereins sollen die Senioren im Abstiegskampf unterstützen.

Als Philipp Liese vor rund 20 Jahren, damals noch als A-Jugendlicher, seinen ersten Einsatz für die Senioren der DJK Eintracht Datteln hatte, da spielte der Verein vom Südringweg noch in der Landesliga. Heute ist der 38-jährige Dattelner, der als Lehrer an einem Gelsenkirchener Gymnasium arbeitet, Sportlicher Leiter beim Fusionsklub DJK Sportfreunde Datteln.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein WZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur Sport

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.