Roman Humenscheimer schaute sich sein Aufstiegs-Shirt vom FC Nordkirchen genau an.
Roman Humenscheimer schaute sich sein Aufstiegs-Shirt vom FC Nordkirchen genau an. © Nico Ebmeier
Fußball

FC-Nordkirchen-Abgang spielt nächste Saison sogar Kreisliga A: „Hätte damit nicht gerechnet“

Dass Roman Humenscheimer den FC Nordkirchen im Sommer verlassen wird, war schon ein paar Monate lang klar. Mittlerweile ist auch das Ziel des schnellen Stürmers bekannt.

Wenn immer Roman Humenscheimer bei den Bezirksliga-Fußballern des FC Nordkirchen auf dem Platz steht, war viel Tempo im Spiel. Beim Meister und Landesliga-Aufsteiger war der Stürmer stets einer der schnellsten Kicker auf dem Feld und belohnte sich dafür auch mit insgesamt sechs Treffern. Am Sonntag wird dieses Kapitel dann aber geschlossen.

Roman Humenscheimer wechselt vom FC Nordkirchen zur SG Suderwich

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Gebürtig aus dem wunderschönen Ostwestfalen zog es mich studienbedingt ins Ruhrgebiet. Seit ich in den Kinderschuhen stand, drehte sich mein ganzes Leben um Sport, Sport und Sport. Mittlerweile bin ich hierzulande ansässig geworden und freue mich auf die neuen Herausforderungen in der neuen Umgebung.
Zur Autorenseite

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.