Fest im Griff: Slaven Lukic ließ sich aber nicht beirren und holte mit dem HTV Recklinghausen gegen Herbede einen Zähler. © Ronald Brendel
Handball

Mehr als die halbe Liga ist in Abstiegsgefahr – aber der HTV Recklinghausen setzt ein Zeichen

Der Abstiegskampf in der Handball-Bezirksliga ist spannender denn je. Mittendrin befindet sich der HTV Recklinghausen, der jetzt aber ein Ausrufezeichen setzt.

Ein Spiel, zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten – dass die Partie zwischen Handball-Bezirksligist HTV Recklinghausen und dem Tabellenzweiten HSV Herbede unentschieden endete, passte irgendwie.

Nachholspiel am 31. März gegen Linden-Dahlhausen

Ausgleichstreffer elf Sekunden vor Schluss

Über den Autor
Redakteur
Fußball-Fan, “auf Kohle” geboren, mit Herz für Bergbau-Geschichte und kleine Sportvereine, in denen vielfach Großes entsteht. Wenn nicht auf dem Platz zu finden, dann mit dem E-Bike zwischen Münsterland und Sauerland.
Zur Autorenseite

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.