Die Schäden nach der Juli-Flut 2021 auf der Sportanlage des Kaller SC waren enorm. Der Klub kann sie auch knapp ein Jahr danach noch nicht nutzen. Um den Verein zu unterstützen, hat der FC Spvgg. Oberwiese ein Benefizspiel organisiert.
Die Schäden nach der Juli-Flut 2021 auf der Sportanlage des Kaller SC waren enorm. Der Klub kann sie auch knapp ein Jahr danach noch nicht nutzen. Um den Verein zu unterstützen, hat der FC Spvgg. Oberwiese ein Benefizspiel organisiert. © Privat / Christine Horn
Fußball

Ein Jahr nach der Flut: Eifel-Klub noch immer ohne Sportanlage – Oberwieser wollen helfen

2018 brannte das Vereinsheim des Kaller SC ab. Bei der Flut 2021 wurde die gesamte Sportanlage zerstört. Ein Schicksal, das die Oberwieser berührt. Deshalb gibt es Samstag ein Benefizspiel.

Beim Sommerfest des FC Spvgg. Oberwiese am kommenden Samstag, 9. Juli, wird es neben der Partie der Oberwieser gegen Rot-Weiß Essen II, einem Torwandschießen der lokalen Schützenvereine sowie einer Promi-Talk-Runde auch jenes Benefizspiel geben.

Im Ahrtal hat der Aufbau von Wohngebäuden Priorität

Auch Kalls Bürgermeister Hermann-Josef Esser kommt am Samstag nach Waltrop

Oberwieser suchten im Internet nach einem Verein, der Unterstützung braucht

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.