In der Stadthalle sollte am Dienstag (16.11.) eigentlich der Schulausschuss tagen. © Tamina Forytta
Unterlagen zu spät erhalten

CDU nimmt nicht am Schulausschuss teil – jetzt gibt‘s eine Entscheidung

Die späte Einladung zur aktuellen Schulausschuss-Sitzung hat die CDU-Fraktion in Waltrop erzürnt – und zum Beschluss geführt, der Sitzung fernzubleiben. Jetzt gibt es eine neue Wendung.

„Jetzt reicht‘s“, das war die Botschaft der CDU Waltrop. Die Ratsfraktion hatte sich in den letzten Monaten immer wieder geärgert, dass sie zu spät Unterlagen für Ausschuss-Sitzungen erhalten hatte. Letzter Vorfall war die Einladung zum Ausschuss für Schule, Kultur, Sport und Ehrenamt (SKSE): Die Frist, um rechtzeitig die Mitglieder zur nächsten Sitzung einzuladen und somit rechtzeitig die Tagesordnung und die erforderlichen Unterlagen zuzusenden, sei nicht eingehalten worden – und das sei nicht zum ersten Mal. Die CDU hat daraufhin ein Zeichen gesetzt und erklärt, sie werde der Sitzung fernbleiben.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein WZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über die Autorin
Redakteurin Ostvest
Geboren in Recklinghausen, wuchs ich auf in Oer-Erkenschwick, wo ich auch meine ersten journalistischen Schritte machte. Nach dem Publizistik-Studium in Münster, beruflichen Stationen in Fulda und an den Unis in Paderborn und Wuppertal, ging es zurück zum Medienhaus Bauer. Heute wohne ich im Dortmunder Norden, verbringe viel Zeit draußen - im Garten, auf dem Rad und in Wanderschuhen - und bin jeden Tag aufs Neue gespannt, was der Arbeitstag für Geschichten und Geschehnisse mit sich bringt.
Zur Autorenseite
Tamina Forytta

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.