Stefan Manier steht vor dem Waltroper „Gasthaus Stromberg“.
Stefan Manier und sein Team vom Gasthaus Stromberg nehmen teil an der Sendung "Mein Lokal, dein Lokal". © Tamina Forytta
Kochsendung auf Kabel eins

„Mein Lokal, dein Lokal“: Stefan Manier tritt mit dem Waltroper Gasthaus Stromberg an

Kochsendungen gehören zu den beliebtesten Fernseh-Sendungen, ernten hohe Einschaltquoten. Bei „Mein Lokal, dein Lokal“ macht jetzt der Waltroper Starkoch Stefan Manier vom Gasthaus Stromberg mit.

„Mein Lokal, dein Lokal“ – diese Kochshow ist im Vorabendprogramm des TV-Senders Kabel eins seit Jahren ein Dauerbrenner. In Kürze wird auch das Waltroper „Gasthaus Stromberg“ mit dabei sein. Die Dreharbeiten sind schon abgeschlossen. Im Juli sei das Team vor Ort gewesen, erzählt Stefan Manier, Geschäftsführer im Gasthaus Stromberg. Das Restaurant blieb an dem Tag geschlossen, denn den ganzen Tag surrten die Kameras und baumelten die Tonarme in dem Fachwerkhaus in der Fußgängerzone. Die Fernsehleute seien von 8.30 Uhr bis Mitternacht da gewesen, berichtet Manier.

Der Waltroper kennt Mike Süsser schon lange

Filmcrew drehte auch legendären Frauentausch-Ausraster

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren in Recklinghausen, aufgewachsen in Oer-Erkenschwick, studierte in Münster (Publizistik und Kommunikationswissenschaft), sammelte Berufserfahrungen in Fulda und an den Unis in Paderborn und Wuppertal, bis die Sehnsucht nach dem Ruhrgebiet zu groß wurde. Und nun: Redakteurin für Waltrop, Datteln und Oer-Erkenschwick – mit viel Freude an Menschen, Nachrichten sowie kleinen und großartigen Geschichten.
Zur Autorenseite

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.