Schul-Personalien

Oliver Buxel wird neuer „Vize“ an der Realschule Waltrop

Die Realschul-Leitung ist endlich wieder komplett. Oliver Buxel heißt der Neue, der im August seine Arbeit an der Ziegeleistraße aufnimmt.
An der Realschule gibt es ab August wieder eine vollständige Schulleitung © Meike Holz

Jetzt ist es offiziell: Oliver Buxel heißt der Mann, der ab 1. August die Stelle des stellvertretenden Schulleiters der Realschule übernehmen wird. Der 52-Jährige hatte an der Fridtjof-Nansen-Realschule in Castrop-Rauxel Chemie, Sport und Physik unterrichtet und war dann mehrere Jahre im Bezirkspersonalrat für Realschulen in Münster tätig. „Wir freuen uns sehr über den Wechsel an unsere Schule“, erklärte Schulleiterin Lisa Dahlhues am Donnerstag (29.7.) gegenüber unserer Redaktion.

Stellvertreter-Posten wieder besetzt

Diese Zeitung hatte bereits Mitte Juni berichtet, dass alles danach aussieht, dass der Vize-Schulleiter-Posten endlich wieder besetzt wird. Nachdem die bisherige Stellvertreterin Lisa Dahlhues den Chef-Posten von Christa Müther übernommen hatte, die in den Ruhestand gegangen war, war ihre Stellvertreter-Position verwaist. Die Schule hatte mit Hania Kampa-Jansing nur eine stellvertretende Leiterin. Lisa Dahlhues hatte sich hoffnungsvoll gezeigt, dass der neue Vize-Schulleiter schon zum neuen Schuljahr an Bord ist. Diese Hoffnung hat sich jetzt erfüllt.

„Wir legen in der kommenden Woche los“, sagte Lisa Dahlhues. Zuerst müsse natürlich das Büro eingerichtet werden, auch mit der notwendigen IT. Und dann geht die Routine los mit der Erstellung der Stundenpläne und der Raumverteilung. „Da Herr Buxel Naturwissenschaftler ist, werden wir künftig auch vermehrt MINT-Schwerpunkte setzen können“, verriet Lisa Dahlhues.

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt