Borker Straße

Schlägerei mit mehreren Beteiligten am Kanal

Zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten kam es am späten Samstagabend in Waltrop auf Höhe der Kanalbrücke an der Borker Straße.
Zu einem Polizeieinsatz kam es am Samstagabend am Kanal in Waltrop. © dpa

Ein warmer Sommerabend am Kanal hat in Waltrop jetzt offenbar ein unschönes Ende gefunden. Polizei und Rettungswagen waren am späten Samstagabend gegen Mitternacht am Kanal im Einsatz. Dort war es zu einer handfesten Auseinandersetzung gekommen.

Etwa eine Stunde lang, so berichten es Leser unserer Zeitung, tunkte Blaulicht das Wasser an der Borker Straße auf Höher der Kanalbrücke in grelles Blau. Zuvor sei lautes Geschrei zu hören gewesen.

Schlägerei mit mehreren Beteiligten

Die Polizei bestätigt den Einsatz auf Nachfrage unserer Zeitung. Es habe eine Schlägerei mit mehreren Beteiligten gegeben, heißt es von der Polizeiwache in Datteln. Die Ermittlungen dazu würden andauern. Deshalb gibt die Polizei weitere Informationen rund um den Einsatz frühestens am Montag bekannt.

Jugendliche suchten Abkühlung im Wasser

Nach Informationen unserer Zeitung haben sich an der Kanalbrücke am späten Samstagabend mehrere Jugendliche aufgehalten. Sie hätten sich auch immer wieder im Kanal abgekühlt. Irgendwann ist die Stimmung dort offenbar gekippt, es sei lautes Geschrei zu hören gewesen. Kurz darauf trafen Polizei und Rettungswagen an der Kanalbrücke ein, erzählen unsere Leser.

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt