Lisa Dahlhues hat doppelt Grund zur Freude. © Archiv
SPD-Vorstoß

Wahlkampf mit Unterrichtsausfall sorgt für Unmut an Waltroper Realschule

Die heimische Landtagsabgeordnete Lisa Kapteinat (SPD) prangert die schwarz-gelbe Bildungspolitik an - doch die Statistik für die Waltroper Schulen hinkt, sagt Schulleiterin Lisa Dahlhues.

Eine aktuelle Pressemeldung der heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Lisa Kapteinat sorgt für Unmut an der Waltroper Realschule: „Massiver Unterrichtsausfall an Schulen in Waltrop“, heißt es dort sehr plakativ. An der Realschule seien im Schuljahr 2018/2019 rund 6,6 Prozent des Unterrichts ersatzlos ausgefallen.

Vergleich zwischen Realschule und Gymnasium hinkt

Solche Zahlen verunsichern die Eltern

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1963 und ein waschechter Waltroper, kam 1984 über den Lokalsport zum Medienhaus Bauer. Nach dem Studium (Germanistik und Politikwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum) heuerte er 1989 in der Nachrichtenredaktion an und leitete sie später viele Jahre – nicht nur die „große Politik“, sondern immer auch unsere Region und ihre Menschen im Blick. Dass er nach der Übernahme durch Lensingmedia seit 2020 die Kreisredaktion verstärkt, erscheint da nur konsequent. Sein liebstes Hobby ist übrigens das Rudern auf dem Datteln-Hamm-Kanal.
Zur Autorenseite

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.