Bebauungsplan für den Dicken Dören liegt vor - ob Dortmund zustimmt?

Redakteur
Das geplante Industriegebiet Dicker Dören vom Dortmund-Ems-Kanal aus gesehen – dorthin will der Fahrzeugbauer Langendorf umziehen. © Thomas Bartel/Montage: Sauerland
Lesezeit

Sechs von zehn Hektar sind für Langendorf vorgesehen

Streuobstwiese, Wallhecke – und Schutz für die Feldlerche

Bebauungsplan wird bis Anfang Mai öffentlich ausgelegt

Das lesen andere

Regionales

Borussia Dortmund

FC Schalke 04