Pandemie-Update

Waltroper Corona-Kurve bleibt weiterhin flach

Die Waltroper Corona-Kurve ist und bleibt momentan flach, trotz steigender Infektionszahlen rundum. Zwei Personen sind aktuell (29.7.) infiziert, zwei weniger als am Vortag.
In Waltrop sind nach wie vor kaum Coronavirus-Infektionen gemeldet. © dpa

Die Waltroper Zahlen zur Verbreitung des Coronavirus bleiben niedrig. 1323 Fälle sind insgesamt seit Beginn der Pandemie aufgetreten, zwei Personen sind am Donnerstag (29.7.) als aktuell infiziert gemeldet. Am Vortag waren es noch vier Personen. Mit 3,4 beziffert der Kreis RE die Sieben-Tage-Inzidenz in Waltrop.

Blick zurück

Ein Blick zurück auf die Zeit vor einem Jahr: Am 29. Juli 2020 waren 71 Corona-Fälle in unserer Stadt bekannt, heute sind es also fast 19 Mal so viele. Damals waren allerdings zehn aktuelle Covid-19-Infektionen gemeldet, heute nur zwei. Der erste Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus war Anfang Mai 2020 gemeldet worden, der zweite Anfang November. Heute hat sich die Zahl auf 35 summiert.

Der Abend in Waltrop

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt