Zum Erntedankmarkt dürfen die Waltroper Geschäfte öffnen - oder klagt Verdi?

Redakteur
Mirko Ruschmeyer vom Stadtmarketingverein winkt die Besucher in die Fußgängerzone.
Mirko Ruschmeyer, Vorsitzender des Waltroper Stadtmarketingvereins, hofft, dass der Erntedankmarkt ein Erfolg wird und lädt die Bürgerinnen und Bürger herzlich dazu ein. © Thomas Bartel
Lesezeit